Ausbildungsnutzen

  • Ausbildungsnutzen Heilpraktiker Psychotherapie

Ausbildungsnutzen

Sie interessieren sich intensiv für psychologische Themen, Sie werden im Freundes- und Bekanntenkreis immer wieder als vertrauter Gesprächspartner oder Berater aufgesucht? Vielleicht denken Sie auch schon lange darüber nach, eine therapeutische Ausbildung in Ergänzung oder als Alternative zu Ihrem jetzigen Beruf zu absolvieren?

Mit einer Ausbildung bei INTEGRIO können Sie fundiert und sicher Ihre Zukunft in der therapeutischen Arbeit gestalten.

Viele unserer Absolventen bringen die Vision mit, eines Tages die psychotherapeutische Arbeit in eigener Praxis oder ergänzend zu einer bereits ausgeübten beraterischen(Coach), sozialen oder therapeutischen Tätigkeit auszuüben. Einige von ihnen arbeiten gerade auch zu Anfang als frisch gebackene Heilpraktiker für Psychotherapie in Teilzeit neben ihrem ursprünglichen Beruf oder steigen in eine Praxisgemeinschaft ein.
Selbst wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz sicher sind, ob Sie tatsächlich therapeutisch arbeiten wollen, oder Sie gar Zweifel haben, ob Sie das überhaupt können, lassen Sie sich nicht entmutigen, sondern folgen Sie Ihrem inneren Impuls für den Weg, der Sie interessiert. Sie profitieren auf jeden Fall von der strukturierten Ausbildung, wie wir sie durchführen.

Was Sie bei uns mitnehmen

  • Intensive Grundlagenausbildung in Theorie und Praxis, die Sie nach erfolgreichem Absolvieren der INTEGRIO-Prüfung und der HP-Psych. Prüfung beim Gesundheitsamt befähigt, mit dem erlernten umfassenden therapeutischen und methodischen “Handwerkszeug” eigene Klienten zu betreuen.
  • Humanistisches Menschenbild nach Carl Rogers, den „Menschen unter einem ganzheitlichen Aspekt Körper, Seele und Geist“ als Einheit zu sehen. Die meisten Menschen unterschätzen ihre eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten, auf ihren Gesundheitszustand einzuwirken, obgleich jeder Mensch über Selbstheilungskräfte verfügt, die er aktiv nutzen kann.
  • Sie entwickeln mehr Freude und Kraft am eigenen Wachstum als Befähigung auch andere Menschen darin zu begleiten.
  • Sie lernen eigene Muster und Verhaltensweisen genauer zu erkennen und einen besseren Umgang mit ihnen zu finden.
  • Sie gewinnen in jeder Hinsicht an Kompetenz im Umgang mit anderen Menschen, da Sie Dynamiken auf der Beziehungsebene besser verstehen und schneller erkennen.
  • Sie erhöhen Ihre Fähigkeit, verantwortungsvoll in der Begleitung von Menschen und dem dazugehörigen Setzen und Respektieren von Grenzen umzugehen.
  • Im Umgang mit Konfliktsituationen erhöhen Sie Ihre Kompetenz, souverän und konstruktiv eine für alle Seiten tragfähige Lösung zu erarbeiten.
  • Sie werden befähigt, auch in anspruchsvollen Situationen häufiger eine Haltung der Wertschätzung für alle beteiligten Seiten einzunehmen.

Unabhängig davon, ob Sie später als Therapeutin oder Therapeut arbeiten, profitieren Sie in hohem Maße für Ihre Persönlichkeitsentwicklung und für Ihr eigenes Leben von einer Ausbildung bei INTEGRIO.