Ausbildungsweise

  • Ausbildungsweise bei Integrio

Ausbildungsweise bei Integrio

Wir vermitteln wissenschaftlich belegte Methoden, machen fit für die Praxis und verstehen uns als Begleiter in der Persönlichkeitsentwicklung.

Wer sich für eine Ausbildung bei INTEGRIO entscheidet, entscheidet sich für eine ebenso individuelle wie umfassende Ausbildung. Als Therapeut zu arbeiten bedeutet, eine große Verantwortung zu übernehmen. Schließlich können Interventionen für Klienten weit reichende Veränderungen bewirken. Entsprechend fundiert und solide muss eine Ausbildung sein. Das ist unser Anspruch.

Um das zu erreichen, steht bei uns ein starker Theorie-Praxis-Transfer im Vordergrund. Wir lehren ausschließlich wissenschaftlich belegte Therapiemethoden. Alle INTEGRIO-Dozenten sind als Therapeuten und/oder Berater selbstständig tätig.

Bei INTEGRIO sind Ausbildungskurse nicht statisch, wir passen uns Entwicklungen an und erweitern unser Leistungsspektrum entsprechend. Um Therapeuten und Coaches in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten, umfasst unser Ausbildungskonzept Supervisionsangebote und ein Portfolio interessanter Weiterbildungsmodule.

Um unser Ausbildungskonzept umzusetzen und auch individuellen Ansprüchen gerecht zu werden, arbeiten wir in unseren Kursen in kleineren Gruppen. Die Erfolgsquote der INTEGRIO-Absolventen liegt seit Jahren bei fast 100 Prozent.